Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Polyurethan Hochdruck Dosieranlagen und Maschinen / Polyurethane high-pressure units and machines

Sektionen
Header Verfahrenstechnik
Artikelaktionen

RSM / RIM-Spray

Sprühen von Formteilen in offenen Formen

RSM/RIM-Spray

RSM (Reaction Spray Moulding)

Das Reaktionssprühen von RIM-Systemen in offene Formen erspart die Kosten einer teuren geschlossenen RIM-Giessform. Die Verarbeitungszeit der Systeme liegt bei 1-2 Sekunden. Dadurch können auch Formteile mit stehenden Flächen lauffrei gesprüht werden. Nach der Aushärtezeit (2-3 Minuten) können die so hergestellten Teile entformt und wenn nötig nachbearbeitet werden.

RSM Formteile lassen sich in kleinen bis mittleren Stückzahlen wirtschaftlich herstellen. Die im RSM Verfahren hergestellten Formteile zeichnen sich durch hervorragende Kälteflexibilität aus. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist die hohe Schlagzähigkeit. Die mechanischen Eigenschaften entsprechen den hochwertigen RIM Materialien wie sie für Grosserienfertigung in der Automobilindustrie verwendet werden. Verkleidungsteile, Maschinenabdeckungen, PKW- und LKW-Aussenteile, Tuningteile, Radabdeckungen usw. sind nur einige Beispiele wo dieses Verfahren bis heute eingesetzt wird. Ähnliche Coating-Systeme werden auch für die Beschichtung von EPS und Styropor Teilen verwendet.

Stationäre Industrielle Sprühanlagen

Ob für kontinuierlichen Kleberauftrag am Band, für Skinning von grossflächigen Polsterteilen, oder die Herstellung selbsttragender RIM-Spray Teile in offenen Formen.
Sprühen von Polyurethanen aller Art hat sich schon in manchen Fällen als wirtschaftliche und technisch beste Lösung erwiesen.
Ob manuell für Kleinserien, oder roboterisiert für automatisierte Abläufe – unsere verschiedenen Sprüh-Mischköpfe lassen sich Ihren Anforderungen anpassen. Die für Automatisierungsprozesse notwendigen Handlingsgeräte wie Sprühroboter oder Oszilliervorrichtungen für Bandanlagen können wir selbstverständlich auch liefern.